HOL DIR JETZT DEN ULTIMATIVEN SHOPIFY SEO GUIDE KOSTENLOS

Sag Google, dass du existierst: In 4 einfachen Schritten deine Sitemap einbinden

Sag Google, dass du existierst: In 4 einfachen Schritten deine Sitemap einbinden

Im letzten Artikel habe ich dir gezeigt wie du die Anmeldung und Verknüpfung der Search Console mit Bravour meisterst und Zugang zu wertvollen Berichten erhälst.

Durch die Einsicht in die Suchbegriffe, die die Nutzer bei Google eingeben und auf deinen Shopify Shop kommen, kannst du außerdem deine Seite noch mehr suchmaschinenoptimiert ausrichten. 

Damit Google deine neu optimierten Inhalte auch sicher und schnell registriert, zeige ich dir, wie du es Suchmaschinen leicht machen kannst.

 

WARUM SITEMAP EINBINDEN? 

Damit Suchmaschinen deinen Shop besser lesen können, machst du es ihnen einfach indem du deine Sitemap überträgst. Praktischerweise kannst du das direkt in der Search Console erledigen. 

Kurzer Exkurs: Eine sitemap.xml Datei stellt Links dar, die deine kompletten Inhalte in strukturierter Form für Suchmaschinen darstellen. Si beinhaltet sowohl deine Produkte, Kollektionen als auch Bilder und Blog Artikel. Mit jedem neuen Update von dir, erstellt Shopify automatisch eine neue Sitemap für die neuen Produkte, Seiten, Kollektionen oder Artikel.


WO FINDE ICH MEINE SITEMAP?

Wenn du deine Sitemap abrufen willst, kannst du es ganz einfach indem du deine primäre Domain in den Browser tippst und /sitemap.xml dran hängst. Das Ganze sieht dann beispielsweise so aus: deinshop.de/sitemap.xml


WIE ENTFERNE ICH MEINEN PASSWORTSCHUTZ UND WARUM?

Beachte, dass es nicht möglich ist eine Sitemap abzurufen, wenn dein Shop passwortgeschützt ist. Wenn du es noch nicht bereits für die Analytics Verknüpfung gemacht hast, dann erledige es jetzt! Im Shopify Admin unter Online Store und Preferences findest du das Häkchen und nimmst es raus. Fertig.


WIE BINDE ICH DIE SITEMAP AN?

  1. Wähle zunächst die Property aus für die du eine Sitemap hinzufügen willst:

    Property für Sitemap auswählen - SEO Shopify

  2. Im Dashboard angekommen, klicke nun auf SITEMAPS:

    Sitemap im Dashboard finden - SEO in Shopify

  3. Klicke jetzt auf SITEMAP HINZUFÜGEN/TESTEN:

    Sitemap hinzufügen - SEO in Shopify

  4. Gib jetzt sitemap.xml ein und klicke auf SENDEN:

    Sitemap hinzufügen in Search Console - SEO in Shopify


Geschafft! Suchmaschinen haben es jetzt leichter die Inhalte deines Shops lesen zu können und sie interessierten Nutzern bei der passenden Google Suche zu zeigen. 

Erfahr hier mehr über die Suchmaschinenoptimierung mit Shopify und wie du sie für dein Business zu eigen machen kannst. Oder hol dir jetzt die kostenlose Shopify SEO Checkliste 2018  und optimiere deinen Shop erfolgreich. 

Sag Google, dass du existierst: In 4 einfachen Schritten deine Sitemap einbinden

Über die Autorin

 Inara Muradowa ist Shopify Partner, SEO-Expertin und Corporate Blogger. Neben technischer Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung steht sie Unternehmen mit Konzeption und Verfassen von professionellen Blogposts tatkräftig zur Seite.